Wouldst thou hear what Man can say
In a little? Reader, stay.
Underneath this stone doth lie
As much Beauty as could die:
Which in life did harbour give
To more Virtue than doth live.
If at all she had a fault,
Leave it buried in...

Poet: Ben Jonson

Hence loathèd Melancholy
  Of Cerberus and blackest midnight born,
In Stygian Cave forlorn
  'Mongst horrid shapes, and shreiks, and sights unholy.
Find out som uncouth cell,
  Where brooding darknes spreads his jealous wings,
And the night-...

Poet: John Milton

There 's a whisper down the field where the year has shot her yield
  And the ricks stand gray to the sun,
Singing:—'Over then, come over, for the bee has quit the clover
  And your English summer 's done.'
    You have heard the beat of the off-shore wind...

The swan existing
Is like a song with an accompaniment
Imaginary.

Across the grassy lake,
Across the lake to the shadow of the willows,
It is accompanied by an image—
As by Debussy’s
“Reflets dans l’eau.”

The swan that is...

An Elise Reichsgräfinn zu S*** L***. Geborne Prinzessinn zu Y***.

Das reizende Gefühl womit wir Herzen rühren
Uns gleich gestimmt, und sie beym ersten Blick entführen,
Ist ganz, Natur! dein Werk; und diese Sympathie
Verkennt der Seelenkenner nie.
5 Ihr...

L’art pour L’art

Das Schwirren eines aufgeschreckten Sperlings
begeistert Korf zu einem Kunstgebilde,
das nur aus Blicken, Mienen und Geberden
besteht. Man kommt mit Apparaten,
5 es aufzunehmen; doch v. Korf ‚entsinnt sich
des Werks nicht mehr‘,...

Nur zögernd zieh’ ich fort mit trägem Gange,
Da, was ich such’ – der müden Reise Ziel –
Mir zeiget, wie dem End’ ich näh’r gelange,
Daß zwischen Freund und mir der Meilen viel.
5 Das Thier, das fort mich trägt und meinen Schmerz,
Es schreitet matt, als fühlt’s...

L. (50)

1. Mit lust thet ich außreiten,
durch einen grünen wald,
Darinn hört ich singen,
singen,
drey vögelein wol gestalt.

2. Es seind doch nicht drey vögelein,
es seind drey jungfrewelein,...

Im Mai 1783

Wiesen, Auen grünen wieder,
Blümchen prangen auf der Flur,
Und es tönen Finkenlieder,
Neu erwacht ist die Natur.
...

Du liebtest mich, ich hab' es wohl gewußt,
Im treusten Auge hab' ich's oft gelesen, -
Und doch, wie selig ich darob gewesen,
Ich schwieg und schloß es tief in meine Brust.

Es zog ein Sturm ob meinem Haupte hin,
Du warst der...