Sonett CXLIX.

Title Word Count: 

2

Include: 

Yes

Collection: 

Poet: 

Translator Simple: 

Emil Wagner, Pseudonym für: Ludwig Reinhold Walesrode

Year Written: 

1840

Year Rounded: 

1 500

Poem: 

Kannst, grausam, sagen du, ich lieb’ dich nicht,
Da deine Seit’ ich nehme gegen mich?
Denk’ ich nicht dein, wenn gegen mich die Pflicht
Ich selber mir verweigre, nur für dich?
5 Wer hasset dich, der mir noch Freund geblieben?
Wem zürnst du, dem ich zugewandt mein Herz?
Wenn du mir grollst, hab’ ich nicht selbst betrieben
Die Rach’ am eignen Selbst mit Klag’ und Schmerz?
Hab’ je ich ein Verdienst an mir gepriesen,
10 Das dir zu dienen nicht begehrt als Glück?
Da deinem Fehl selbst Ehre stets erwiesen
Mein beßres Theil, beherrscht von deinem Blick.
    Doch hasse, Lieb, mich, ich verstehe dich,
    Nur Sehende liebst du, und blind bin ich.

Poem StrLen Difference: 

7